Liebe Lübarser und Waidmannsluster, 

herzlich willkommen auf der Internetseite der CDU Lübars-Waidmannslust.

Damit Sie noch mehr über unsere politische Arbeit vor Ort in den Kiezen, im Landesparlament und der Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) erfahren können, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Bezirksverordneten Ute Kühne-Sironski und Hannelore Sollfrank ganz einfach per eMail Ihr Anliegen, Ihre Kritik oder auch Ihr Lob zu übermitteln.

Sie sehen, wir wollen auf allen Feldern für eine bürgernähe Politik eintreten und werben. Nehmen Sie uns beim Wort!

Natürlich geht aber nichts über den persönlichen Kontakt. Auf unseren Veranstaltungen freuen wir uns über jeden Gast, bei unserem Canvassing stehen wir Ihnen Rede und Antwort. wir treffen uns jeden 3. Dienstag im Monat zur mitgliederoffenen Ortsvorstandssitzung im Sporttreff vom 1. FC Lübars.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter info@cdu-luebars.de. Oder schauen Sie auf Facebook unter: CDU Lübars-Waidmannslust. Sie finden uns auch auf Twitter.

Machen Sie sich ein Bild von uns. Wir freuen uns auf Sie.

Viel Spaß beim Surfen! Ihre Julia Schrod-Thiel

Aktuelles

Alle Nachrichten · Alle Pressemitteilungen

Lübars begrüßt den Sommer

Hof- und Grillfest auf dem Kühne-Sironski-Hof

Foto

Am Donnerstag, 21. Juni 2018 startete das 11. Grill- und Hoffest der CDU Lübars-Waidmannslust auf dem Kühne-Sironski-Hof in Alt-Lübars. Mehr als 100 Gäste haben den Weg zu den Feierlichkeiten gefunden und dem wechselhaften sowie fast schon ungemütlichen Wetter getrotzt. 

Für beste Stimmung sorgte das Musikerduo "Heike & Vlady", die neben Schlagern auch Countrymusik mit im Gepäck hatten. Neben den beiden Abgeordneten Michael Dietmann für Lübars und Tim Zeelen für Waidmannslust waren auch der neue CDU-Fraktionsvorsitzende aus dem Abgeordnetenhaus, Burkard Dregger mit dabei. Zu den Gästen zählte auch der Fraktionsvorsitzende der Reinickendorfer Fraktion, Tobias Siesmayer.

Natürlich waren auch wieder die Landfrauen mit dabei: Es gab knackige Salate, kräftige Tanzeinlagen und Deftiges vom Grill. Außerdem wurden zwei Mitglieder für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Zwei Lübarser haben vor 25 Jahren den Mut bewiesen und sind Mitglied in der CDU Lübars-Waidmannslust geworden. 

Es war wie immer eine gute Stimmung in Lübars und alle hatten viel Spaß. Übrigens: Für 2019 steht auch schon wieder der Termin: Freitag, 21. Juni 2019!

Nachricht detailiert öffnen

Generalsekretär Stefan Evers besucht Lübars

Versprechen eingelöst

Foto

Im Januar 2018 lud die CDU Lübars-Waidmannslust erstmalig zu einem Grünkohl- und Pinkelessen nach Waidmannslust ein. Als Gast war der Berliner Generalsekretär der CDU, Stefan Evers, zugegen und ehrte einige Mitglieder für ihre 25-jähirge Mitgliedschaft. Während des Essens erwähnte Stefan Evers, dass er noch nie in Lübars gewesen sei. Das nutze unser Ortsvorstand direkt und lud ihn direkt zu einer Besichtigung ein. 

Am 2. Mai 2018 war es soweit und der Ortsvorstand konnte Stefan Evers in Lübars zu einem Spaziergang willkommen heißen. Zunächst besichtigten die Teilnehmer des Rundgangs den Reiterhof Kühne-Sironski. Hofherrin Ute Kühne-Sironski berichtete von der Entwicklung der Landwirte in Lübars in den letzten 30 Jahren hin zur Pferdehaltung und den damit verbundenen Herausforderungen. So wurden das vernässte Fließ geanuso wie die Verkehrsproblematik durch Lübars angesprochen.

Gemeinsam wurde dann der Dorfanger nebst der Kirche besucht sowie der Lübarser Kräuterhof von den Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderungen. Hier versprach Stefan Evers sich für die Ausweitung der Öffnungszeiten zu kümmern, sodass auch Berufstätige von dem Angebot des Kräuterhofs profitieren können.  

Weiter ging es über den Reiterhof Müller-Leidner zum Kaffeetrinken in die Reithalle des Reiterhofs Kühne-Sironski. Dort gab es dann auch neben selbstgebackenen Kuchen die Möglichkeit mit Stefan Evers die lokalpolitischen Themen zu diskutieren. Es war ein rundum gelungener Nachmittag mit unserem Generalsekretär. Vielen Dank für den Besuch!

Nachricht detailiert öffnen

Ortsvorstand stellt sich für weitere Arbeit auf

Klausurtagung in Netzeband

Foto

Am Sonntag, 15. April 2018 hat sich unser Ortsvorstand in Netzeband zu einer Klausurtagung getroffen. Gemeinsam sprachen wir über Lokalthemen, die Lübars und Waidmannslust bewegen und arbeiteten Grundlagen für Anträge, Empfehlungen sowie Ersuchen aus, die wir in die Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf und das Berliner Abgeordnetenhaus einbringen wollen. 

Neben den politischen Themen haben wir auch unsere zukünftigen Veranstaltungen geplant, wie den Besuch des Generalsekretärs der CDU Berlin - Stefan Evers - Anfang Mai in Lübars und unser traditionelles Hof- und Grillfest, das am 21. Juni 2018 ab 18:00 Uhr auf dem Reiterhof Kühne-Sironski stattfinden wird. Außerdem sind wie gerade in Planung für ein "All-you-can-eat"-Flammkuchenessen, das im September stattfinden soll.  

Nachricht detailiert öffnen